Das Land Hessen erlaubt seit dem 17.05.2020 unter strengen Vorgaben die Öffnung von Familienzentren.

Wir haben ein Hygienekonzept, zum Schutz der Gesundheit unserer kleinen und großen Besucher, ausgearbeitet und planen die schrittweise Öffnung in kleinen Schritten. Auf Grund der aktuellen Vorgaben der Landesregierung sind jedoch viele unserer Angebote zur Zeit leider noch nicht durchführbar. Wir arbeiten an kreativen Konzepten und Lösungen, um möglichst vielen Teilnehmer*innen unserer Kurse etwas anbieten zu können. All dies benötigte Zeit und es ist weiterhin Geduld gefragt.

Für Fragen zu unseren aktuellen Angeboten stehen wir telefonisch zur Verfügung:

Unsere Sprechzeiten:

Mo., Do., Fr. 9.00 bis 11.00 Uhr

Di. & Mi. 9.00 bis 12.00 Uhr

Tel.: 05601/965039

 

 

 

 

Kurse für Baby´s, Kleinkinder, Kinder und Heranwachsende

 

Babymassage

Die Babymassage erfolgt nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage. Der Kurs umfasst 5 Einheiten á 1,5 Stunden. Die Eltern werden im Kurs dazu befähigt ihr Baby selbstständig zu massieren. Durch die Massage des Babys wird die Eltern-Kind-Beziehung insgesamt gestärkt und der Bindungsprozess unterstützt.

 

Eltern-Baby-Treff für Babys von 0 bis 10 Monaten

In dieser Gruppe treffen sich Eltern und ihre Babys zum Erfahrungsaustausch, Singen und Spielen. Die Gruppenleitung gibt zudem altersgemäße Spielanregungen und steht für Fragen zur Verfügung, die sich aus dem Alltag mit dem Baby ergeben.

 

Eltern und Babys in InterAKTION I & II ab 4 Monaten

Im Vordergrund des Kurses steht die gemeinsame Aktion. Die Neugier der Kinder wird genutzt, um sie spielerisch in ihrer natürlichen Entwicklung zu fördern. Die Eltern erhalten altersgerechte Bewegungs- und Spielanregungen und neue Impulse für den Alltag mit ihrem Baby.

 

Eltern-Kind-Spielkreise – ab 10 Monate bis ca. 5 Jahre 

In diesen Gruppen wird Eltern und Kindern die Möglichkeit gegeben, Kontakte zu knüpfen, im gemeinsamen Spiel von- und miteinander zu lernen aber auch Erfahrungen mit unterschiedlichen Materialien zu machen. Verschiedene Spiel-, Lied- und Bewegungsangebote sowie begleitende Elterngesprächsabende runden das Angebot ab. All dies unterstützt das Kind in seiner Entwicklung.  Wir bieten am Vor- und Nachmittag Gruppen an, deren Zusammenstellung erfolgt nach dem Alter der Kinder. Gemeinsam finden wir die passende Gruppe für sie und ihr Kind, bitte rufen sie uns an.

 

Eltern und Kinder machen Musik ab 10 Monaten bis ca. 3 Jahre

Musik ist Balsam für kleine und große Menschen. Denn bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude mit Musik, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Babys stehen in diesem Kurs an erster Stelle. Für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken.

 

Nähkurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

In diesem Kurs wir gelernt mit der Nähmaschine oder von Hand zu nähen. Mit Unterstützung der Kursleiterin nähen die Kinder und Jugendlichen ihre eigen Nähprojekte.

 

Flötenkurse für Kinder ab 8 Jahren

In kleinen Gruppen lernen die Kinder das Spielen einer Blockflöte. Die Gruppen finden fortlaufend Dienstagnachmittags statt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Schülerhilfe 1. bis 6. Klasse

Montag und Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr. Weitere Informationen bitte telefonisch erfragen.

 

Kurse im Aqua Park

Die zeitige Gewöhnung an das Element Wasser macht aus vielen Gründen Sinn: Es fördert die motorische Entwicklung und die taktile Wahrnehmung des Kindes.
Das Duschen und Baden zuhause wird zum freudigen Erlebnis und es wird nicht zuletzt der Grundstein für den späteren entspannten Umgang mit Wasser beim Erlernen des Schwimmens gelegt.

Gemeinsame Qualitätszeit von Eltern mit ihren Kindern ist wertvolle Zeit und fördert die Beziehung und liebevolle Bindung. Kindern und Eltern soll die Freude am Wasser nahe gebracht werden und den Kindern Sicherheit und Selbstbestimmtheit vermittelt werden. Aus diesem Grunde geschieht alles auf eine sanfte Art. Es werden Bewegungs- und Spielangebote gemacht, welche darauf zielen, sowohl Freunde als auch Entspannung beim Kind hervorzurufen. Alles KANN, aber nichts MUSS mitgemacht werden. So wird die Entwicklung von Ängsten uns Antipathien verhindert.

 

Kurse im Hallenbad Süd

Die zeitige Gewöhnung an das Element Wasser macht aus vielen Gründen Sinn: Es fördert die motorische Entwicklung und die taktile Wahrnehmung des Kindes.
Das Duschen und Baden zuhause wird zum freudigen Erlebnis und es wird nicht zuletzt der Grundstein für den späteren entspannten Umgang mit Wasser beim Erlernen des Schwimmens gelegt.

Gemeinsame Qualitätszeit von Eltern mit ihren Kindern ist wertvolle Zeit und fördert die Beziehung und liebevolle Bindung. Kindern und Eltern soll die Freude am Wasser nahe gebracht werden und den Kindern Sicherheit und Selbstbestimmtheit vermittelt werden. Aus diesem Grunde geschieht alles auf eine sanfte Art. Es werden Bewegungs- und Spielangebote gemacht, welche darauf zielen, sowohl Freunde als auch Entspannung beim Kind hervorzurufen. Alles KANN, aber nichts MUSS mitgemacht werden. So wird die Entwicklung von Ängsten uns Antipathien verhindert.

 

 

Angebote und Kurse für Erwachsene

 

Papacafé                                       

Für Väter mit Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren

Mehr und mehr Väter nehmen sich Zeit für ihre Kinder und nutzen die Elternzeit. Wir bieten einen offenen Begegnungstreff für Väter mit ihren Kindern. Hier findet man(n) Raum zum Spielen und Austausch über das Erlebte, Gelesene und Gehörte.

 

Gebraucht-Kindersachen-Markt

Im Frühling und in Herbst findet jedes Jahr unser beliebter Gebraucht-Kindersachen-Markt in der Stadthalle Baunatal statt.

Ob Sie etwas verkaufen möchten oder selber etwas für Ihr Kind suchen. Hier ist für jeden etwas dabei!

Die aktuellen Termine werden kurzfristig veröffentlicht!

 

Kleidertausch-Party

Der Kleiderschrank ist viel zu voll? Dann komm doch zu unserer Tauschparty. Alle tauschwilligen Frauen geben vorab maximal 15 sehr gut erhaltene Kleidungsstücke und/ oder Accessoires ab und erhalten dafür Wertcoupons. Auf der Party können diese dann gegen andere Kleidungsstücke und Accessoires eingetauscht werden. Wenn sich alle „ausgetauscht“ haben feiern wir bei Getränken & Knabbereien unseren persönlichen Tauscherfolg.

Bitte beachten: Angenommen wird nur gängige Markenware in sehr gutem Zustand: Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Tücher, Gürtel… Maximal 15 Kleidungsstücke pro Person. Ausgenommen sind Unterwäsche und Bademode.

Außerdem gibt es eine Schale für Modeschmuck – eins reinlegen – eins rausnehmen.

Übrig gebliebene Kleidungsstücke werden gespendet.

Gebühr: 8,- €

Anmeldung bis 2 Tage vor dem Event.

Abgabe während der Sprechzeiten in der AWO Familienbildungsstätte im Zeitraum vom _____bis _____.   

 

Rückbildungskurse

 

Geburtsvorbereitungskurs

 

fitdankbaby

 

Yoga

 

Frauencafé

Sie haben Lust auf ein Frühstück in netter Gesellschaft? Dann schauen Sie doch mal im Frauencafé vorbei. Hier erhalten Sie ein günstiges Frühstück mit immer wechselnden Angeboten in angenehmer Atmosphäre und nur unter Frauen.

 

Literaturcafé

 

Erste Hilfe am Kind

Dieser Kurs behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die „Erste Hilfe am Kind“ eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

  

Nähen für Erwachsene

Nähen ist absolut angesagt. Kein  Wunder, es ist ein kreatives Hobby und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Träumen Sie auch von einem gut passendem Kleidungsstück, selbst genähter Home-Deko oder wünschen Sie sich eine eigens gefertigte Tasche. Dann kommen Sie zum Nähkurs, wo Sie die gewissen Techniken lernen. Kopieren von Schnitten, Zuschneiden, Nähen mit der Nähmaschine und Vieles mehr. Hier kommen Anfänger so wie Fortgeschrittene auf ihre Kosten.

 

Treffpunkt für türkische Frauen

In netter Atmosphäre und geselliger Runde werden kleine Snacks verzehrt und einen Chai gibt es natürlich auch dazu.                

 

Zeitbörse

 

Literaturkreis